LEBENSGEFÜHL UND RHYTHMIK DER 20er JAHRE

Wie viele andere auch, hatte ich meine Anfänge als DJane auf Schulpartys und auf privaten Feiern. 

 

Ich war viele Jahre als Event Managerin international tätig. In der Freizeit habe ich in Clubs House Musik aufgelegt. Heute ist es der coole, sexy ELECTRO SWING.

 

An der Jazzschule Zürich habe ich das Bass spielen gelernt. Die 20er Jahre Musik fand ich schon immer sehr aufregend. So hat es sich dann ergeben, dass ich heute als ELECTRO SWING DJane unterwegs bin.  

 

 

HOBBIES Ich koche sehr gerne und liebe es als Gastgeberin meine Gäste zu verwöhnen. Architektur spielt in meinem Leben eine wichtige Rolle - Ich mag alles Schöne