ELECTROSWING

 

Lebensgefühl und Rhythmik der 1920/1930er Jahre

Alte Swing Klassiker treffen auf Basslines der Gegenwart

 

DJane Lindyhopp
DJane Lindyhopp

Wie viele andere auch, hatte ich meine Anfänge als DJane auf Schulpartys und auf privaten Feiern. 

 

Ich war viele Jahre international als Event Managerin tätig.

In der Freizeit habe ich in vielen Houseclubs auf der Welt aufgelegt und DJ Workshops für Jugendliche gegeben.

 

Heute lege ich coolen, sexy, trendy ELECTRO SWING auf

 

Ausbidung als Bassistin an der Jazzschule Zürich. Die 20er Jahre Musik fand ich schon immer sehr aufregend. 

 

Hobbies Ich koche sehr gerne und liebe es als Gastgeberin meine Gäste zu verwöhnen. Architektur , Musik und schöne Dinge spielen in meinem Leben eine wichtige Rolle.